Bio-Metzgerei Juffinger

Marbling 15
6335 Thiersee

Die Bio-Metzgerei Juffinger mit Sitz in Thiersee war nicht nur die erste Metzgerei in Österreich mit einem Bio-Vollsortiment, sondern ist nach wie vor die einzige in ganz West-Österreich. Die Unternehmens-DNA ist durch und durch bio. 1997 haben Anton Juffinger und seine Frau Helga diesen Weg eingeschlagen und seither systematisch verfolgt. „Wir haben jung gestartet und seither unser Leben der Bio-Fleisch- und Wurstproduktion verschrieben“, blicken die beiden zurück.

Anton Juffinger erklärt uns im folgenden Video seine Unternehmensphilosophie.

Die Bio-Metzgerei Juffinger produziert nach den Verbandsrichtlinien von Bio Austria, welche deutlich strenger sind als die Bio-Richtlinien der EU. Ihre strikte Linie macht sich bezahlt. Zahlreiche Auszeichnungen und Goldmedaillen, ein treuer Kundenstamm und langjährige Geschäftspartner dokumentieren den nachhaltigen Erfolg. Durch die Corona-Krise hat die Bedeutung regionaler Versorgung zugenommen: Die Nachfrage nach Bio-Fleisch steigt rasant.

Stefan Juffinger
© Bio-Metzgerei Juffinger/www.pov.at
Stefan Juffinger, Geschäftsführer im Gaumenwerk Kufstein.

Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile rund 40 Mitarbeiter, die Produkte sind in ganz Österreich, in Deutschland sowie in Südtirol erhältlich:

  • im JUFFINGER‘s GAUMENWERK in Kufstein/Tirol
  • im Bio-Fachhandel
  • in Feinkostläden
  • im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel
  • in der gehobenen Gastronomie
  • in Bio-Hotels und
  • in Großküchen öffentlicher Einrichtungen wie Schulen, Heime etc.

Genuss-Geschichte

Ein Leben im Bio-Rhythmus

Zur Genuss-Geschichte

Metzger statt Rechtsanwalt

Diese Seite ist eine Weiterleitung und wird im Front-End nicht angezeigt!

Hier klicken um auf die Zielseite zu wechseln.