So schmeckt
regionales Fleisch.

DIE INFO-PLATTFORM DER WIRTSCHAFTSKAMMER TIROL -INNUNG LEBENSMITTELGEWERBE

Mehr als 130 Metzger:innen versorgen mit ihren Betrieben und Filialen Tirol mit Fleisch- und Wurstwaren. Vielerorts nutzen sie die Rohstoffe einheimischer Bauern und wirtschaften nachhaltig. Die Innung der Tiroler Metzger:innen vertritt die Interessen der Handwerkszunft wirtschaftspolitisch und schafft zukunftsorientierte und faire Rahmenbedingungen. Service sowie Aus- und Weiterbildung obliegt ihrer Verantwortung.

Fleischspezialitäten & Festservice: im Dienst des guten Geschmacks

Keine verbrutzelten Schuhsohlen, sondern Fleisch, das auf der Zunge zergeht – das macht gute Stimmung bei Grillfesten. Eine Garantie fürs Gelingen ist Qualitätsfleisch der Metzgerei Knauer aus Brixen im Thale, das fachgerecht zum Hochgenuss heranreift. Auch die richtigen Geräte sind entscheidend. Diese kann man bei der Metzgerei Knauer mieten. Damit das Spanferkel nicht nur artgerecht gehalten, sondern auch artgerecht gegrillt wird.

Jetzt lesen

Grill-Challenge in Landeck: Schüler:innen beeindrucken mit regionalen Zutaten

Mitten in der Grillsaison legten sich die Schüler:innen der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck bei einem unterhaltsamen Charity-Event ganz schön ins Zeug. Mehrere Zweier-Teams traten bei einer herausfordernden Grill-Challenge an. Auf Qualität und Nachhaltigkeit wurde schon bei der Besorgung der Zutaten geachtet: Gebrutzelt und angerichtet wurden überwiegend Produkte heimischer Produzent:innen. 

Jetzt lesen

Über 10.000 Mahlzeiten fürs Gauder Fest

Beim traditionellen Gauder Fest in Zell am Ziller werden mehrere Tausend Besucher:innen bewirtet. Die Herausforderung von über 10.000 Mahlzeiten am ersten Maiwochenende bewältigt der renommierte Metzgerwirt aus Laimach seit 20 Jahren höchst erfolgreich. Feinschmecker-Tipp: Das Metzgerwirt-Catering beliefert auch private Feste mit köstlichen Schmankerln.  

Jetzt lesen

Qualität vor Quantität 

Schlachtung, Reifung und Veredelung – das alles findet bei Familie Rohrmoser in Hippach unter einem Dach statt. Seit rund zehn Jahren züchten Maria und Bernhard gemeinsam mit ihren drei Söhnen Johannes, Andreas und Leonhard Wagyu-Rinder, die dann in der hofeigenen Metzgerei weiterverarbeitet werden. Qualität steht dabei vor Quantität.  

Jetzt lesen

Wenn’s um die Wurst geht

Es ist nicht wurst, was in die Wurst kommt. Kaum jemand weiß das besser als Metzgermeister Dietmar Wilhelm aus Prutz. Heimische Qualität hat dabei Priorität, aber auch kreative Vielfalt ist gefragt. Deshalb gibt es im Traditionsbetrieb Wilhelm neben vielen anderen Wurst- und Fleischspezialitäten mindestens zehn Salamisorten zur Auswahl. Regional genial!

Jetzt lesen

Qualität aus der Region

Seit mehr als sechs Jahrzehnten setzt die Metzgerei Wimpissinger auf Qualität, Regionalität, Frische und Nachhaltigkeit. Mit Erfolg. Das zeigen nicht zuletzt die zahlreichen Auszeichnungen der Produkte.

Jetzt lesen

Alle Geschichten

Geschmack ganz
nah bei Ihnen.

Diese Seite ist eine Weiterleitung und wird im Front-End nicht angezeigt!

Hier klicken um auf die Zielseite zu wechseln.