Er kam, sah und senfte!

Senfmanufaktur Weber, Telfs
Senfmanufaktur Weber, Telfs

Er kam aus Niederbayern, sah seine holde Maid auf einem Mittelaltermarkt und „senft“ seit 2016 im eigenen Betrieb in Telfs: Thomas Weber – der Senfbewahrer – betreibt gemeinsam mit seiner Gattin Damaris die Senfmanufaktur Weber in der drittgrößten Gemeinde Tirols. Die beiden lieben die Vielseitigkeit von Senf und leben vor, dass Senf viel mehr ist als ein gelber Tupfen auf einem Frankfurter.

Weber-Senf gibt es in zahlreichen Geschmacksrichtungen. Den Einsatz, die Produktion und die Besonderheiten erklären Thomas und Damaris im folgenden Video.

Im Mittelalter hat der Senfbewahrer darüber gewacht, dass für die hohe Geistlichkeit immer genug Senf zur Verfügung stand.“

Thomas Weber, Inhaber der Senfmanufaktur

zur Betriebs-Information

Die Webers

Weber Bio-Senf-manufaktur aus Tirol

Diese Seite ist eine Weiterleitung und wird im Front-End nicht angezeigt!

Hier klicken um auf die Zielseite zu wechseln.